Bericht Hauptversammlung vom 17.03.2018

Am vergangenen Samstag fand unsere diesjährige Hauptversammlung im Dolce Vita in Weilheim statt.

Unser Vorstand Hartmut Hummel eröffnete die Versammlung mit der Begrüßung aller Mitglieder. Es folgte die Ehrung unseres am 15. Februar verstorbenen Gründungsmitglieds Marianne Rauscher.
Anschließend ließ er das vergangene Jahr Revue passieren und erläuterte Änderungen des Reglements vom Deutschen Monkey Club. Er informierte über die positiven Entscheidungen für unsere Trainingsstrecke in Weilheim am Galgenrain, an der wir ab sofort unseren Trainingsbetrieb wieder aufnehmen dürfen. Diese erfreuliche Nachricht begeisterte alle. Dann gab er das Wort an die Schatzmeisterin und Kassenprüfer weiter, darauf folgten die Berichte der Vertreter der einzelnen Bereiche.

Nach den Berichten und der Entlastung der Vorstandschaft mit Ausschuss konnten die Wahlen beginnen. Sowohl der 2.Vorsitzende als auch die seitherigen Amtsinhaber Gelände-/Streckenwart, Karussell, Schriftführer, Technischer Leiter/Vereinsfahrzeuge, Web-Master, Wirtschaftsdienst und Kassenprüfer wurden in Ihrem Amt bestätigt. Neu gewählt wurde Hannes Hummel zum Pressewart, Moritz Hummel übernahm zusätzlich den Posten als Jugendleiter.

Mit der Vorschau auf die kommende Saison wurde die Versammlung geschlossen und auf ein ereignisreiches Miteinander auf unserem Trainingsgelände angestoßen.

Posted in Allgemein.